Jedes Jahr zu Weihnachten ergibt sich für Freunde, Familie aber auch Arbeitskollegen das gleiche Problem: Wie losen wir unsere Wichtelpartner aus? Gerade in Zeiten von Corona, wenn wir uns nicht immer vor Ort sehen können, braucht es hier eine flexbile Lösung.

Der Wichtelpartner Zufallsgenerator nimmt eine beliebige Anzahl an Person (mindestens jedoch drei, sonst ist das Wichteln ziemlich witzlos) und weist ihnen einen Partner zu. Jeder Wichtel erhält dann an eine von ihm angegebene E-Mail Adresse eine Nachricht mit seinem Wichtelpartner. Es gibt keine Duplikate und man kann auch nicht sich selbst ziehen. Probieren Sie es jetzt aus:

https//wichteln.nerd-im-inter.net

Neues Projekt: Wichtel Zufallsgenerator

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.